Unsere Philosophie

Wir verstehen uns als zuverlässigen Partner sowohl für Makler, die ihren Maklerbestand verkaufen wollen oder einen Nachfolger suchen, als auch für diejenigen, die eine Nachfolge antreten und einen Versicherungsbestand kaufen möchten. Diese Position erfordert äußerste Diskretion. Vertrauen, Seriosität und Respekt sind deshalb elementare Voraussetzungen für alle unsere Aktivitäten – sowohl in der Bestandsbewertung, in der Begleitung von Bestandsverkäufer oder in der Moderation von Verhandlungen zwischen beiden Parteien.

Weil wir ein rein inhabergeführtes, unabhängiges Institut sind, können wir die Interessen unserer Klienten objektiv analysieren und eine ausgewogene Beratungsleistung erbringen. Bei all dem steht der Erfolg unserer Kunden im Zentrum unseres Handelns.

Ein fairer und respektvoller Umgang mit unseren Kunden, unseren Mitarbeitern und unseren Netzwerkpartnern ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wir vermeiden Interessenkonflikte. Bevor wir ein Beratungsmandat annehmen, prüfen wir intensiv, ob dieses in Kollision mit den Interessen eines unserer laufenden Mandate kommen könnte. Wir nehmen nur Mandate an, die kollisionsfrei zu den laufenden Mandaten unserer übrigen Kunden sind. Sollte sich erst im Laufe eines Mandats ein Interessenkonflikt herausstellen, werden wir das jeweils jüngere Mandat umgehend zurückgeben. Das jeweils ältere Mandat genießt Prioriät.

Unsere Beratungsgrundsätze

  1. Unbabhängigkeit und Objektivität
    1. Die Resultate Institut für Unternehmensanalysen und Bewertungsverfahren GmbH (folgend: Resultate Institut) ist inhabergeführt und unabhängig.
    2. Beratungsmandate werden deshalb ausschließlich im Sinne unserer Mandanten durchgeführt.
    3. Beratungen erfolgen unvoreingenommen und objektiv, was die Erstellung von Gefälligkeitsgutachten ausschließt.
  2. Berufsauffassung
    1. Resultate Institut erbringt Schulungs- und Beratungsleistungen nur, wenn die erforderliche Kompetenz und Zeit zur Durchführung für den Mandanten sichergestellt werden kann.
    2. Unlautere oder rechtswidrige Handlungen werden abgelehnt oder nicht ausgeführt.
    3. Ein fairer und respektvoller Umgang mit unseren Kunden, unseren Mitarbeitern und unseren Netzwerkpartnern ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
    4. Netzwerkpartner, welche in Beratungsprojekten von Resultate Institut eingesetzt werden, müssen ihre fachliche Eignung und die zur Umsetzung benötigten Kapazitäten nachweisen.
  3. Weiterbildung
    1. Mitarbeiter und Geschäftsführung des Resultate Instituts müssen mindestens einmal im Jahr eine Weiterbildungsmaßnahme wahrnehmen oder mindestens 5 Fachvorträge von renommierten Fach- und Branchenexperten besuchen.
  4. Vertraulichkeit und Diskretion
    1. Resultate Institut behandelt Informationen, Daten und Erkenntnisse, welche im Zusammenhang mit Beratungen exklusiv von Mandanten gewonnen werden mit der erforderlichen Sorgfalt.
    2. Die gesetzlichen Regelungen hierzu sind der Mindeststandard.
    3. Mit jedem Kunden wird im Zuge der Beauftragung die Vertraulichkeit im Beratungsvertrag separat geregelt.
  5. Beratungsergebnisse
    1. Die Beratungsergebnisse werden für den Kunden dokumentiert.
    2. Die verrechneten Kosten werden transparent und nachvollziehbar aufgestellt.

Unsere Beratungsgrundsätze finden Sie hier zum Download: Beratungsgrundsätze Resultate Institut.

Gesicherter Datenschutz

Wir verpflichten uns, unsere Mitarbeiter und Kooperationspartner auf die strikte Einhaltung aller erforderlichen Datenschutzregelungen und treffen umfangreiche Vorkehrungen, um sicherzustellen, dass die Daten unserer Kunden sicher vor dem Zugriff Dritter gespeichert sind und Dritten nicht zugänglich gemacht werden.


Unabhängige Beratung – Maklerbestand verkaufen – Nachfolger finden – Versicherungsbestand verkaufen – Versicherungsbestand kaufen – Nachfolgeplanung – Versicherungsmakler – Maklernachfolge – Bestand verkaufen – Maklerunternehmen verkaufen – Sachversicherung – Private Krankenversicherungen – Gewerbliche Versicherungen – Zusatzversicherungen – Hausratversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Baufinanzierung – Altersvorsorge – Lebensversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Kapitalanlage – Vermögensverwalter – Kapitalanlagevermittler – Bestandsverkauf – sachverständige Wertermittlung – Bestandsbewertung – Sachverständigengutachten – Wertgutachten – Bestände kaufen und verkaufen – MaklerTreuhand – Notlage absichern – Vorsorge – Treuhandlösung – Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung – Unternehmertestament – Erbe – Erbplanung – Erbfolge – familieninterne Nachfolge – externe Nachfolge – Bestandscourtage – Abschlusscourtage – Ertragswertverfahren – Unternehmensbewertung – Deutsche Maklerakademie – Makler-Nachfolge – Makler-Nachfolger – Bestand und Nachfolge – Bestände und Nachfolger