Pecunia TV: Was heißt Maklernachfolge eigentlich für den Kunden

Irgendwann setzt sich auch ein Versicherungsmakler oder Vermögensberater zur Ruhe. Was bedeutet der Ruhestand des Maklers eigentlich für seine Kunden und was hat der Makler eigentlich zu beachten, wenn er seine eigene Nachfolge irgendwann plant?

Unser Geschäftsführer Andreas Grimm stellt sich im Interview bei Pecunia TV ab Minute 6:47 den Fragen von Moderator Dirk Magnutzki:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sollten Sie irgendwann Ihre Nachfolge regeln wollen, dann lassen Sie uns darüber sprechen.

procontra: Ist die Maklerrente wirklich so toll?

Immer mehr Anbieter stürmen den Markt mit einer sogenannten Maklerrente, also einem Modell bei dem der Inhaber eines Maklerunternehmens seinen Bestand an einen Bestandskäufer abtritt und dadurch Ansprüche auf eine Teilhabe an den zukünftigen Bestandscourtagen des Bestands erwirbt.

Was sich auf den erste Blick unschlagbar attraktiv anhört, kann auf den zweiten seinen Glanz ganz schnell verlieren.

Der Wirtschaftsjournalist Detlef Pohl hatte die Gelegenheit auf der Jahrestagung des IGVM einem Vortrag unseres Geschäftsführers Andreas W. Grimm beizuwohnen und hat dazu auf procontra einen Bericht veröffentlicht.

Wenn Sie Ihre Nachfolge planen, sollten Sie Ihren Bestand nicht einfach an irgendwen oder einen Maklerrenten-Anbieter verkaufen. Das kann Sie in bestimmten Fällen um ein kleines oder gar großes Vermögen bringen.

Reden Sie mit jemandem, der sich damit auskennt. Reden Sie mit uns!

 

BGH urteilt

Wie bewertet man eigentlich einen Maklerbestand richtig?

Immer wieder streiten sich Experten mit selbsternannten Experten darüber, was ein Maklerbestand tatsächlich wert ist, was der tatsächliche Wert eines Unternehmens ist.

Der Bundesgerichtshof hat erneut ein Urteil dazu gefällt und ganz im Sinne des Resultate Instituts geurteilt.

Mehr Details finden Sie in der AssCompact vom Dezember 2018.

Wenn Sie Fragen zu Ihrem Maklerbestand haben sollten, lassen Sie uns das gerne wissen:

 

Pecunia TV: Interview mit Andreas W. Grimm

Die DKM in Dortmund ist die Leitmesse für die Finanz- und Versicherungsbranche in Deutschland. Auch Resultate hatte dort einen Messestand.

Unser Geschäftsführer Andreas W. Grimm hat Pecunia TV ein spannendes Interview gegeben. Nehmen Sie sich doch einfach kurz die Zeit und horchen Sie rein.

Die Nachfolgeplanung für einen Maklerbestand ist eine Sache, die wirklich gut überlegt sein sollte, denn allzu schnell vernichten Makler in eigener Sache unabsichtlich ganze Vermögen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn Sie sich für die Themen Kauf und Verkauf von Maklerbeständen oder Nachfolgeplanung in eigener Sache interessieren, dann lassen Sie uns gerne wissen, wie wir Ihnen weiterhelfen können!

Kontakt Informationen

Telefon: +49 89 94396 400-0
Telefax: +49 89 94396 400-99

Zentrale:
info@resultate-institut.de

Telefon: +49 89 94396 400-0
Telefax: +49 89 94396 400-99

Zentrale:
info@resultate-institut.de

Andreas Grimm, Geschäftsführer:
andreas.grimm@resultate-institut.de
Telefon: +49 89 94396 400-0

Thomas Öchsner, Geschäftsführer:
thomas.oechsner@resultate-institut.de
Telefon: +49 89 94396 400-0

Andreas Grimm, Geschäftsführer:
andreas.grimm@resultate-institut.de
Telefon: +49 89 94396 400-0

Thomas Öchsner, Geschäftsführer:
thomas.oechsner@resultate-institut.de
Telefon: +49 89 94396 400-0

Unsere Anschrift:
Resultate Institut für Unternehmensanalysen
und Bewertungsverfahren GmbH
c/o Munich Workstyle
Landwehrstraße 61
80336 München

Unsere Anschrift:
Resultate Institut für Unternehmensanalysen
und Bewertungsverfahren GmbH
c/o Munich Workstyle
Landwehrstraße 61
80336 München