Makler Nachfolge TV: Ungeplante Nachfolge bei Versicherungsmaklern und Vermögensverwaltern

Jeder vierte Erwerbsfähige wird im Laufe seines Berufslebens irgendwann berufsunfähig. Handelt es sich bei dem Berufsunfähigen um einen Versicherungsmakler oder Vermögensverwalter kann eine solche Situation sehr schnell existenzbedrohend werden, denn die wenigsten Makler sind auch nur im Ansatz gegen die Folgen von schwerer Krankheit, Unfall oder Tod abgesichert.

Besonders dann, wenn die Berufsunfähigkeit unerwartet und schnell in Folge eines Unfalls oder einer schweren Krankheit eintritt, besteht die Gefahr, dass der Makler selbst nicht mehr in der Lage ist, das Notwendige zu regeln – Angehörige oder amtlich bestellte Betreuer müssen einspringen.

In der Regel alles Menschen, die weder über die erforderliche Sachkunde verfügen noch in der Notlage emotional unbelastet die erforderlichen Entscheidungen treffen und das Unternehmen retten können.

In den meisten Fällen geht das Maklerunternehmen unter und wird der Maklerbestand weit unter dem Marktwert verhökert. Nicht nur das Lebenswerk des Maklers wird so in kürzester Zeit zerstört, auch die gegebenenfalls vorhandenen Arbeitsplätze seiner Mitarbeiter und die weitere Betreuung seiner Kunden sind gefährdet.

Andreas W. Grimm geht in der AssCompact-TV-Sendung „ungeplante Nachfolge“ auf diese Aspekte ein und stellt auszugsweise vor, wie ein Makler sich und seine Angehörigen gegen die Folgen einer ungeplanten Nachfolgesituation, gegen Geschäftemacher und Interessenkonflikte in Notlagen- oder Erbsituationen absichern kann.

Die Sendung finden Sie hier: MaklerTreuhand-im-TV

Makler Nachfolge frühzeitig planen

Wenn Sie sich darüber informieren wollen, wie Sie Ihre Nachfolge in Ihrem Sinne regeln können, melden Sie sich bei uns. Wir stellen sicher, dass Sie wirklich einen angemessenen Preis für Ihr Unternehmen erzielen und Sie Ihr Lebenswerk tatsächlich in gute Hände übergeben. Die Erstinformation ist natürlich kostenlos!

Kontakt

  • Mehrfachnennungen möglich (Strg-Taste gedrückt halten und mit Mauszeiger auswählen )
  • Sie wollen Ihren Bestand übergeben? Unser Sonderdruck ist ein guter Einstieg ins Thema - 16 Seiten rund um das Thema Nachfolgeplanung von Versicherungsmaklern, Kapitalanlagevermittlern und Vermögensverwaltern.
    Bitte beachten Sie: Wir können die kostenlose Erstberatung für abgabewillige Makler nur einmalig pro Unternehmen gewähren. Handelsvertreter oder Käufer von Maklerbeständen beraten wir gerne gegen Honorar.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wichtige Stichworte:

Makler Nachfolge planen – Maklernachfolge – www.maklertreuhand.de – Unabhängige Beratung – Maklerbestand verkaufen – Nachfolger finden – Versicherungsbestand verkaufen – Versicherungsbestand kaufen – Versicherungsmakler – Bestand verkaufen – Maklerunternehmen verkaufen – Sachversicherung – Private Krankenversicherungen – Gewerbliche Versicherungen – Zusatzversicherungen – Hausratversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Baufinanzierung – Altersvorsorge – Lebensversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Kapitalanlage – Vermögensverwalter – Kapitalanlagevermittler – Bestandsverkauf – sachverständige Wertermittlung – Bestandsbewertung – Sachverständigengutachten – Wertgutachten – Bestände kaufen und verkaufen – MaklerTreuhand – Notlage absichern – Vorsorge – Treuhandlösung – Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung – Unternehmertestament – Erbe – Erbplanung – Erbfolge – familieninterne Nachfolge – externe Nachfolge – Bestandscourtage – Abschlusscourtage – Ertragswertverfahren – Unternehmensbewertung – Deutsche Maklerakademie – Makler-Nachfolge – Makler-Nachfolger – Bestand und Nachfolge – Bestände und Nachfolger – Preisverhandlung – Maklerbestand integrieren – Nachfolgeplanung

Im Interview: Andreas W. Grimm zum Verkauf von Maklerbeständen in einer Notlage

Oft passiert es aus heiterem Himmel und anschließend ist nichts mehr wie vorher:

Wenn das Schicksal zuschlägt und ein Versicherungsmakler oder Vermögensverwalter schwer erkrankt, verunfallt oder zu Tode kommt, bleibt ein führungsloses

"Riester-Papst" Joachim Haid von SOFTFIN

„Riester-Papst“ Joachim Haid von SOFTFIN

Maklerunternehmen zurück. Der Unternehmenswert bricht oft innerhalb kurzer Zeit in sich zusammen und die Angehörigen müssen mit einer Situation zurechtkommen, die sie weder emotional, zeitlich noch fachlich wirklich beherrschen können.

MaklerTreuhand ist ein möglicher Ansatz, um ein Maklerunternehmen auf eine solche Notlage vorzubereiten.

Joachim Haid von Softfin hat mit Andreas W. Grimm, Geschäftsführer von Resultate, dazu ein Interview geführt.

Das volle Interview sehen sie hier.

Wissen Sie überhaupt, was Ihr Maklerunternehmen wirklich wert ist? Dann sollten Sie unseren kostenlosen Online-Rechner ausprobieren.

Sollten Sie Ihr Unternehmen gegen die Folgen einer Notlage absichern wollen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Kontakt

  • Mehrfachnennungen möglich (Strg-Taste gedrückt halten und mit Mauszeiger auswählen )
  • Sie wollen Ihren Bestand übergeben? Unser Sonderdruck ist ein guter Einstieg ins Thema - 16 Seiten rund um das Thema Nachfolgeplanung von Versicherungsmaklern, Kapitalanlagevermittlern und Vermögensverwaltern.
    Bitte beachten Sie: Wir können die kostenlose Erstberatung für abgabewillige Makler nur einmalig pro Unternehmen gewähren. Handelsvertreter oder Käufer von Maklerbeständen beraten wir gerne gegen Honorar.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wichtige Stichworte: Makler Nachfolge planen – Maklernachfolge – www.maklertreuhand.de – Unabhängige Beratung – Maklerbestand verkaufen – Nachfolger finden – Versicherungsbestand verkaufen – Versicherungsbestand kaufen – Versicherungsmakler – Bestand verkaufen – Maklerunternehmen verkaufen – Sachversicherung – Private Krankenversicherungen – Gewerbliche Versicherungen – Zusatzversicherungen – Hausratversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Baufinanzierung – Altersvorsorge – Lebensversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Kapitalanlage – Vermögensverwalter – Kapitalanlagevermittler – Bestandsverkauf – sachverständige Wertermittlung – Bestandsbewertung – Sachverständigengutachten – Wertgutachten – Bestände kaufen und verkaufen – MaklerTreuhand – Notlage absichern – Vorsorge – Treuhandlösung – Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung – Unternehmertestament – Erbe – Erbplanung – Erbfolge – familieninterne Nachfolge – externe Nachfolge – Bestandscourtage – Abschlusscourtage – Ertragswertverfahren – Unternehmensbewertung – Deutsche Maklerakademie – Makler-Nachfolge – Makler-Nachfolger – Bestand und Nachfolge – Bestände und Nachfolger – Preisverhandlung – Maklerbestand integrieren – Nachfolgeplanung

DKM 2016: kostenlose Messetickets für Messe und Kongress

Wir veranstalten zusammen mit der bbg Betriebsberatungs GmbH auch dieses Jahr wieder den Kongress „Nachfolgeplanung“ für Versicherungsmakler auf der DKM.

Kostenlose Messetickets gibt es hier.

Sollten Sie sich als Makler mit dem Thema Nachfolgeplanung beschäftigen, dann kommen Sie gerne auf uns zu. Wir unterstützen Sie gerne mit unseren Impulsen und unserem Wissen. Insbesondere dann, wenn Sie Ihren Versicherungsbestand verkaufen oder einen Maklerbestand kaufen wollen, sollten Sie auf professionelle Unterstüzung setzen.

Kontakt

  • Mehrfachnennungen möglich (Strg-Taste gedrückt halten und mit Mauszeiger auswählen )
  • Sie wollen Ihren Bestand übergeben? Unser Sonderdruck ist ein guter Einstieg ins Thema - 16 Seiten rund um das Thema Nachfolgeplanung von Versicherungsmaklern, Kapitalanlagevermittlern und Vermögensverwaltern.
    Bitte beachten Sie: Wir können die kostenlose Erstberatung für abgabewillige Makler nur einmalig pro Unternehmen gewähren. Handelsvertreter oder Käufer von Maklerbeständen beraten wir gerne gegen Honorar.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wichtige Stichworte: Makler Nachfolge planen – Maklernachfolge – www.maklertreuhand.de – Unabhängige Beratung – Maklerbestand verkaufen – Nachfolger finden – Versicherungsbestand verkaufen – Versicherungsbestand kaufen – Versicherungsmakler – Bestand verkaufen – Maklerunternehmen verkaufen – Sachversicherung – Private Krankenversicherungen – Gewerbliche Versicherungen – Zusatzversicherungen – Hausratversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Baufinanzierung – Altersvorsorge – Lebensversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Kapitalanlage – Vermögensverwalter – Kapitalanlagevermittler – Bestandsverkauf – sachverständige Wertermittlung – Bestandsbewertung – Sachverständigengutachten – Wertgutachten – Bestände kaufen und verkaufen – MaklerTreuhand – Notlage absichern – Vorsorge – Treuhandlösung – Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung – Unternehmertestament – Erbe – Erbplanung – Erbfolge – familieninterne Nachfolge – externe Nachfolge – Bestandscourtage – Abschlusscourtage – Ertragswertverfahren – Unternehmensbewertung – Deutsche Maklerakademie – Makler-Nachfolge – Makler-Nachfolger – Bestand und Nachfolge – Bestände und Nachfolger – Preisverhandlung – Maklerbestand integrieren – Nachfolgeplanung

Cash-Online: Der klassische Unternehmensverkauf ist häufig die beste Alternative

Wenn es darum geht, die richtige Nachfolgeform für eine Makler zu finden, dann steht ein Makler oftmals vor der Qual der richtigen Wahl.

Viele Anbieter überbieten sich mit Superlativen, warum ihr Modell das einzig richtige für den Bestandsverkauf ist und warum nur dieses eine Modell angeblich das finanziell attraktivste ist.

Leider sind Marketingunterlagen sehr geduldig und für viele Verkäufer das Papier nicht wert, auf dem sie gedruckt sind. Denn in den meisten Fällen ist der Bestandsverkauf gegen eine monatliche variable Rente der unattraktivste Weg, seinen Maklerbestand zu verkaufen.

Andreas W. Grimm, Geschäftsführer und geprüfter Sachverständiger

Andreas W. Grimm, Geschäftsführer und geprüfter Sachverständiger

Einen Auszug aus dem Interview von Andreas W. Grimm, Geschäftsführer des Resultate Instituts mit der Zeitschrift Cash ist auf Cash-Online nachzulesen:

Cash.: Es existieren sehr unterschiedliche Nachfolgelösungen. Wie können Makler die geeignete finden?

Grimm: Allein die Angebote professioneller Bestandsaufkäufer sind schon unzählige. Da gibt es Bestandsrenten, Garantierenten, Maklerrenten, Generationenverträge und viele andere kreative Wortschöpfungen. In vielen Fällen widerspricht die Realität doch deutlich den Marketingunterlagen der Anbieter…“ Weiter auf Cash-Online.de.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, Ihr Maklerunternehmen oder Ihre Vermögensverwaltung perspektivisch zu verkaufen, dann sollten wir einmal darüber reden, wie Ihr optimaler Weg aussehen könnte. Denn eines können wir Ihnen versprechen: Es gibt unzählige Fallstricke und unzählige unattraktive Angebote am Markt – wir helfen Ihnen, diese zu vermeiden und ihre Makler-Nachfolge optimal zu regeln.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf:

Kontakt

  • Mehrfachnennungen möglich (Strg-Taste gedrückt halten und mit Mauszeiger auswählen )
  • Sie wollen Ihren Bestand übergeben? Unser Sonderdruck ist ein guter Einstieg ins Thema - 16 Seiten rund um das Thema Nachfolgeplanung von Versicherungsmaklern, Kapitalanlagevermittlern und Vermögensverwaltern.
    Bitte beachten Sie: Wir können die kostenlose Erstberatung für abgabewillige Makler nur einmalig pro Unternehmen gewähren. Handelsvertreter oder Käufer von Maklerbeständen beraten wir gerne gegen Honorar.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wichtige Stichworte: Makler Nachfolge planen – Maklernachfolge – www.maklertreuhand.de – Unabhängige Beratung – Maklerbestand verkaufen – Nachfolger finden – Versicherungsbestand verkaufen – Versicherungsbestand kaufen – Versicherungsmakler – Bestand verkaufen – Maklerunternehmen verkaufen – Sachversicherung – Private Krankenversicherungen – Gewerbliche Versicherungen – Zusatzversicherungen – Hausratversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Baufinanzierung – Altersvorsorge – Lebensversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Kapitalanlage – Vermögensverwalter – Kapitalanlagevermittler – Bestandsverkauf – sachverständige Wertermittlung – Bestandsbewertung – Sachverständigengutachten – Wertgutachten – Bestände kaufen und verkaufen – MaklerTreuhand – Notlage absichern – Vorsorge – Treuhandlösung – Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung – Unternehmertestament – Erbe – Erbplanung – Erbfolge – familieninterne Nachfolge – externe Nachfolge – Bestandscourtage – Abschlusscourtage – Ertragswertverfahren – Unternehmensbewertung – Deutsche Maklerakademie – Makler-Nachfolge – Makler-Nachfolger – Bestand und Nachfolge – Bestände und Nachfolger – Preisverhandlung – Maklerbestand integrieren – Nachfolgeplanung

Experten.de: Eines nach dem anderen – Makler-Nachfolge richtig gemacht

Wenn die Makler-Nachfolge ansteht, dann haben viele Makler die Hoffnung, dass das alles schon seinen richtigen Gang nehmen wird.

Diese Hoffnung wird fast immer dann enttäuscht, wenn der Makler zu vertrauensseelig auf die Angebote erfahrende Bestandskäufer einsteigen. Denn unterm Strich bezahlt der Verkäufer beim Verkauf seines Versicherungsbestands oder seines Asset-Bestands dann einen sehr hohen Preis: Meist einen deutlich zu geringen Kaufpreis, oftmals Vertragsklauseln mit viel zu nachteiligen Regularien und steuerlich einer unnötig hohen Belastung.

grimm_andreas_171210_1852-23_google

Andreas W. Grimm, Geschäftsführer und geprüfter Sachverständiger

Was die wenigsten Makler vergessen: Es geht in diesen Fällen meist um mehrere 10.000 oder mehrere 100.000 EUR, die Verkäufer durch unvorsichtiges, unerfahrenes oder zu selbstsicheres Verhalten verlieren bzw. nicht bekommen. Und in den meisten Fällen, werden sie sich dieses Problems gar nicht bewusst.

Andreas W. Grimm stellt in seiner Kolumne für Experten.de dar, wie die richtige Reihenfolge aussehen sollte, wenn ein Makler einen angemessenen Preis für seinen Bestand erzielen möchte und auch seine Interessen gewahrt sehen möchte:

„Wenn es um die Nachfolge in eigener Sache geht, dann sind verkaufswilligen Maklern in der Regel drei Dinge besonders wichtig: Es soll ein Käufer gefunden werden, zu dem der Inhaber wirklich Vertrauen aufbauen kann und bei dem er nicht das Gefühl hat, über den Tisch gezogen zu werden. Fast genauso wichtig ist ihm auch, dass das gesamte Prozedere so angenehm wie möglich abläuft und der heutige Inhaber sich keinen unangenehmen Fragen, großen rechtlichen Problemen oder langwierigen Verhandlungen stellen muss…“ weiter auf Experten.de

Wenn Sie Ihre Nachfolge planen, dann nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf, wir zeigen Ihnen in nur wenigen Minuten auf, wie Sie am geschicktesten vorgehen sollten, wenn Sie perspektivisch oder kurzfristig Ihren Maklerbestand verkaufen wollen.

Wenn Sie nicht wissen, ob sich eine Nachfolgeplanung für Sie überhaupt lohnt, dann lassen Sie einfach einaml ganz grob Ihren Bestand bewerten. Dann wissen Sie, wieviel Ihr Maklerunternehmen bzw. Ihre Bestand wert sein könnten. Unser Bestandsrechner hilft für eine ersten Orientierung weiter.

Kontakt

  • Mehrfachnennungen möglich (Strg-Taste gedrückt halten und mit Mauszeiger auswählen )
  • Sie wollen Ihren Bestand übergeben? Unser Sonderdruck ist ein guter Einstieg ins Thema - 16 Seiten rund um das Thema Nachfolgeplanung von Versicherungsmaklern, Kapitalanlagevermittlern und Vermögensverwaltern.
    Bitte beachten Sie: Wir können die kostenlose Erstberatung für abgabewillige Makler nur einmalig pro Unternehmen gewähren. Handelsvertreter oder Käufer von Maklerbeständen beraten wir gerne gegen Honorar.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wichtige Stichworte: Makler Nachfolge planen – Maklernachfolge – www.maklertreuhand.de – Unabhängige Beratung – Maklerbestand verkaufen – Nachfolger finden – Versicherungsbestand verkaufen – Versicherungsbestand kaufen – Versicherungsmakler – Bestand verkaufen – Maklerunternehmen verkaufen – Sachversicherung – Private Krankenversicherungen – Gewerbliche Versicherungen – Zusatzversicherungen – Hausratversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Baufinanzierung – Altersvorsorge – Lebensversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Kapitalanlage – Vermögensverwalter – Kapitalanlagevermittler – Bestandsverkauf – sachverständige Wertermittlung – Bestandsbewertung – Sachverständigengutachten – Wertgutachten – Bestände kaufen und verkaufen – MaklerTreuhand – Notlage absichern – Vorsorge – Treuhandlösung – Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung – Unternehmertestament – Erbe – Erbplanung – Erbfolge – familieninterne Nachfolge – externe Nachfolge – Bestandscourtage – Abschlusscourtage – Ertragswertverfahren – Unternehmensbewertung – Deutsche Maklerakademie – Makler-Nachfolge – Makler-Nachfolger – Bestand und Nachfolge – Bestände und Nachfolger – Preisverhandlung – Maklerbestand integrieren – Nachfolgeplanung

Versicherungsbote: Der Markt für Bestandsübertragungen ist überschaubar

Unser Geschäftsführer Thomas Öchsner äußert sich in einem Interview mit dem Versicherungsboten über die aktuelle Marktlage bei Bestandsübertragungen.

Insbesondere Makler, die sich nicht ausreichend Gedanken darüber machen, wie Sie Ihren Bestand irgendwann übertragen werden, und die sich nicht ausreichend mit dem Nachfolgemarkt auseinandersetzen, werden den Wert Ihres Maklerunternehmens niemals als Kaufpreis realisieren können. Dazu gehört ein spezieller Erfahrungsschatz und vor allem eine klare Strategie, wie der Maklerbestand oder das eigene Maklerunternehmen so verkauft wird, dass ein potenzieller Käufer auch bereit ist, einen angemessenen Preis zu bezahlen.

o%e2%95%a0echsner_thomas_050111_1861-40_google

Thomas Öchsner, Geschäftsführer und geprüfter Sachverständiger

Den vollen Beitrag lesen Sie im Versicherungsboten:

„Das Thema Bestandsübertragung rückt für viele Makler stärker in den Fokus. Viele ältere Vermittler denken über die Zukunft ihres Unternehmens nach und wollen ihren Bestand vergolden. Doch viele rechtliche und steuerliche Hindernisse müssen für einen erfolgreichen Verkauf beachtet werden. Worauf Makler bei der Bestandsübertragung achten sollten,…“  Das komplette Interview lesen Sie bitte hier.

Wenn Sie sich mit der Makler-Nachfolge für Ihr eigenes Unternehmen auseinandersetzen wollen und einen unabhängigen Rat benötigen, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Wenn Sie wissen wollen, was Ihr Maklerbestand ganz grob wert sein könnte und ob sich eine Nachfolgeplanung wirklich rechnet, dann nutzen Sie gerne unseren Online-Bestandsrechner.

Kontakt

  • Mehrfachnennungen möglich (Strg-Taste gedrückt halten und mit Mauszeiger auswählen )
  • Sie wollen Ihren Bestand übergeben? Unser Sonderdruck ist ein guter Einstieg ins Thema - 16 Seiten rund um das Thema Nachfolgeplanung von Versicherungsmaklern, Kapitalanlagevermittlern und Vermögensverwaltern.
    Bitte beachten Sie: Wir können die kostenlose Erstberatung für abgabewillige Makler nur einmalig pro Unternehmen gewähren. Handelsvertreter oder Käufer von Maklerbeständen beraten wir gerne gegen Honorar.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wichtige Stichworte: Makler Nachfolge planen – Maklernachfolge – www.maklertreuhand.de – Unabhängige Beratung – Maklerbestand verkaufen – Nachfolger finden – Versicherungsbestand verkaufen – Versicherungsbestand kaufen – Versicherungsmakler – Bestand verkaufen – Maklerunternehmen verkaufen – Sachversicherung – Private Krankenversicherungen – Gewerbliche Versicherungen – Zusatzversicherungen – Hausratversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Baufinanzierung – Altersvorsorge – Lebensversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Kapitalanlage – Vermögensverwalter – Kapitalanlagevermittler – Bestandsverkauf – sachverständige Wertermittlung – Bestandsbewertung – Sachverständigengutachten – Wertgutachten – Bestände kaufen und verkaufen – MaklerTreuhand – Notlage absichern – Vorsorge – Treuhandlösung – Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung – Unternehmertestament – Erbe – Erbplanung – Erbfolge – familieninterne Nachfolge – externe Nachfolge – Bestandscourtage – Abschlusscourtage – Ertragswertverfahren – Unternehmensbewertung – Deutsche Maklerakademie – Makler-Nachfolge – Makler-Nachfolger – Bestand und Nachfolge – Bestände und Nachfolger – Preisverhandlung – Maklerbestand integrieren – Nachfolgeplanung

Bundesweit Maklerbestände und Maklerunternehmen gesucht

Nachfolgeplanung ist Vertrauenssache. Deshalb geben wir uns besonders viel Mühe, wenn es darum geht, mit verkaufswilligen Maklern einen Weg zum werterhaltenden Verkauf Ihres Maklerunternehmens zu beschreiten.

Zur Zeit suchen wir für die Kandidaten in unserer Investoren- und Nachfolgerdatenbank bundesweit Maklerbestände in allen Größen und in allen Sparten.

Wenn Sie überlegen, jetzt oder in den nächsten maximal 5 Jahren Ihren Bestand zu veräußern, dann sollten wir miteinander reden. Denn zur Zeit ist es eine besonders gute Zeit, um gut vorbereitete Maklerbestände an den Markt zu bringen. Eine gute Vorbereitung sorgt aus unserer Erfahrung leicht für eine Verdopplung des erzielbaren Kaufpreises.

Bei uns haben sich für alle Regionen in Deutschland Interessenten, sowohl für kleine und überschaubare Maklerbestände als auch für große Maklerunternehmen mit mehreren Millionen EUR Courtagevolumen registriert. Dazu kommt unser leistungsfähiges Rekrutierungs- und Investorennetzwerk, mit dem wir für Ihr Unternehmen geeignte und solvente Käufer präsentieren können.

Lassen Sie uns Ihre Kontaktdaten zukommen oder rufen Sie uns einfach an (089/94396400-0). Dann reden wir darüber, wie Sie Ihr Lebenswerk in neue Hände überführen können und Ihre Interessen jederzeit gewahrt bleiben.

Kontakt

  • Mehrfachnennungen möglich (Strg-Taste gedrückt halten und mit Mauszeiger auswählen )
  • Sie wollen Ihren Bestand übergeben? Unser Sonderdruck ist ein guter Einstieg ins Thema - 16 Seiten rund um das Thema Nachfolgeplanung von Versicherungsmaklern, Kapitalanlagevermittlern und Vermögensverwaltern.
    Bitte beachten Sie: Wir können die kostenlose Erstberatung für abgabewillige Makler nur einmalig pro Unternehmen gewähren. Handelsvertreter oder Käufer von Maklerbeständen beraten wir gerne gegen Honorar.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Makler Nachfolge planen – Maklernachfolge – www.maklertreuhand.de – Unabhängige Beratung – Maklerbestand verkaufen – Nachfolger finden – Versicherungsbestand verkaufen – Versicherungsbestand kaufen – Versicherungsmakler – Bestand verkaufen – Maklerunternehmen verkaufen – Sachversicherung – Private Krankenversicherungen – Gewerbliche Versicherungen – Zusatzversicherungen – Hausratversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Baufinanzierung – Altersvorsorge – Lebensversicherung – Berufsunfähigkeitsversicherung – Kapitalanlage – Vermögensverwalter – Kapitalanlagevermittler – Bestandsverkauf – sachverständige Wertermittlung – Bestandsbewertung – Sachverständigengutachten – Wertgutachten – Bestände kaufen und verkaufen – MaklerTreuhand – Notlage absichern – Vorsorge – Treuhandlösung – Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung – Unternehmertestament – Erbe – Erbplanung – Erbfolge – familieninterne Nachfolge – externe Nachfolge – Bestandscourtage – Abschlusscourtage – Ertragswertverfahren – Unternehmensbewertung – Deutsche Maklerakademie – Makler-Nachfolge – Makler-Nachfolger – Bestand und Nachfolge – Bestände und Nachfolger – Preisverhandlung – Maklerbestand integrieren – Nachfolgeplanung